Dienstag, 10. März 2015

Modegeschichten aus dem 19. Jahrhundert


Am Donnerstag, den 12. März 2015 dreht sich im Mitmachmuseum Köksch un Qualm alles um Modegeschichten aus dem 19. Jahrhundert: es geht um standesgemäße Kleidung und intime Details. Renate Drögemüller wird ab 15.30 Uhr tief in die Kleiderkiste des Museums greifen und höchst interessante Dinge zu erzählen wissen. Die "Unaussprechlichen" werden ebenso gewürdigt werden, wie ein "Vornefür" der Herrenbekleidung und manche modische Besonderheit aus eher steifen Modetagen.


Das Museum ist ab 14 Uhr geöffnet und das Personal führt in historischen Gewändern durch die Ausstellung. Der Museumseintritt am Donnerstag beträgt 3 € incl. Spielführung und Programm. Kaffee oder Tee und Waffeln mit heißen Kirschen und Schlagsahne – natürlich hausgemacht – kosten 3,80 €, Kinder 1,50 €.

Freier Eintritt am 1. Donnerstag eines Monats. Dies gilt nicht für Gruppenbuchungen und nur für die Dauer des jeweiligen Programms.

Anfragen und Reservierungen werden unter der Telefonnummer 0421 636958-66 oder per E-Mail entgegengenommen.