Montag, 23. März 2015

Die etwas andere Süßigkeit zu Ostern

Ostern also... Und, was gibt es in diesem Jahr? Einen Schoko-Osterhasen oder Schokoladeneier? Die hartgekochten Eier quietschbunt oder mit Naturfarben gefärbt? Michaela Gottwald, Expertin im Bereich Wildkräuter und Smoothies, zeigt am 26. März 2015 im Köksch un Qualm dass es auch anders geht. Sie präsentiert ihre etwas andere Süßigkeit zum Osterfest, gefertigt aus Datteln und Mandeln, die natürlich auch probiert werden darf.

Das Museum ist ab 14 Uhr geöffnet und das Personal führt in historischen Gewändern durch die Ausstellung. Der Museumseintritt am Donnerstag beträgt 3 € incl. Spielführung und Programm. Kaffee oder Tee und Waffeln mit heißen Kirschen und Schlagsahne – natürlich hausgemacht – kosten 3,80 €, Kinder 1,50 €.

Freier Eintritt am 1. Donnerstag eines Monats. Dies gilt nicht für Gruppenbuchungen und nur für die Dauer des jeweiligen Programms.

Anfragen und Reservierungen werden unter der Telefonnummer 0421 636958-66 oder per E-Mail oder über unsere Facebookseite entgegengenommen.