Montag, 10. November 2014

Lavendelsäckchen selber nähen

Lavendelduft ist allgemein beliebt. Lavendel erfüllt Wohnräume mit Sommerduft, sorgt für einen mottenfreien Kleiderschrank, und kann gegen Einschlafstörungen wirken.

Unter der Leitung von Renate Drögemüller werden wir am Donnerstag, den 13. November 2014 die beliebten Lavendelsäckchen selber nähen. Eine Auswahl an alten bestickten Tischdecken, Bettzeug und Spitze steht unseren Gästen dafür zur Verfügung. Darüber hinaus bieten wir einen Flohmarkt mit alten Textilien aus unserem umfangreichen Fundus an.


Das Museum ist ab 14 Uhr geöffnet und das Personal führt in historischen Gewändern durch die Ausstellung. Der Museumseintritt beträgt 3 €, Kaffee oder Tee und Waffeln mit heißen Kirschen und Schlagsahne – natürlich hausgemacht – kosten 3,80 €.

Anfragen und Reservierungen werden unter der Telefonnummer 0421 636958-66 oder per E-Mail entgegengenommen.