Montag, 18. Juli 2016

Zu Besuch im Köksch un Qualm



Die mühevolle Hausarbeit um 1900 verlangt den Angestellten im Hause des Tabakfabrikanten Richtering viel ab. Einen kleinen Einblick können Sie am Donnerstag, den 21.07.16, bei uns im Köksch un Qualm erleben.
Weißnäherin Emma, Waschfrau Anna und Luise die Köksch laden in ihre Arbeitsbereiche, Gustav der Zigarrenmacher zeigt die Tabakausstellung und im Salon gibt es unsere leckeren Waffeln.
Das Museum ist ab 14.00 Uhr geöffnet.

Um Voranmeldung wird gebeten unter der Telefonnummer: 0421/63695866 




Keine Kommentare :

Kommentar posten