Freitag, 25. November 2022

Origami zu Weihnachten falten

Diese Kunst des Papier Faltens begeistert die Menschen schon seit vielen hundert Jahren. Wir zeigen Ihnen, wie ganz ohne Schere oder Kleber ein einfaches Blatt Papier durch geschicktes Falten in schöne Weihnachtssterne, Schachteln und andere Kunstwerke verwandelt wird (für Kinder und Erwachsene, Anmeldung erbeten).


Origami, Foto: bras e.V.


Die Veranstaltung: "Origami zu Weihnachten falten" findet statt am: 01.12.2022 um 15:00 Uhr (für Kinder und Erwachsende, Anmeldung erbeten).


Köksch un Qualm
Stader Landstr. 46
28719 Bremen

Eintritt

Der Museumseintritt beträgt 3,- €/ 
Der Eintritt für Kinder beträgt 1,50 €/ Kaffeemenü - natürlich hausgemacht, Kosten 3,80 €.

Öffnungszeiten
Das Museum ist ab 14.00 Uhr geöffnet. Barrierefreiheit ist gewährleistet. Bitte beachten Sie die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln.


Anmeldung/Reservierung
Anfragen und Reservierungen werden sehr gerne unter der Telefonnummer 0421- 63695866 oder unter E-Mail-Adresse zigarrenfabrik@bras-bremen.de entgegengenommen. 

Anfahrt/Barrierefreiheit
Wir empfehlen öffentliche Verkehrsmittel für die An- und Abreise zu nutzen.

Die Buslinien 93 und 94 (Richtung Marßel) halten nur wenige Meter vom Eingang des Köksch un Qualm entfernt. Dies ermöglicht Ihnen eine kurzweilige und entspannte Anreise.

Aus der Bremer Innenstadt erreichen Sie uns in nur ca. 15 Minuten. Vom Bremer Hauptbahnhof aus fahren die RS1 und RS2 über den Umsteigeplatz Bahnhof Bremen Burg. Dort steigen Sie um in die Buslinien 93 oder 94 Richtung Marßel. Nach nur zwei Haltestellen liegt Ihre Zielhaltestelle Beckers Barg auf der rechten Seite unweit des Museums. Vom Depot Gröpelingen aus können Sie ohne Umsteigen das Museum in ca. 20 Minuten mit der Buslinie 93 (Richtung Marßel) erreichen.

Freitag, 11. November 2022

Walfang in Bremen

Der Walfang hat in Bremen eine lange Tradition. Wir nehmen sie mit in die Geschichte des Bremer Walfangs und garnieren den historischen Vortrag wie immer mit szenischen Theatersequenzen.


Vortrag: "Walfang in Bremen", Foto: bras e.V.


Die Veranstaltung: "Walfang in Bremen" findet statt am: 17.11.2022 um 15:00 Uhr (für Kinder und Erwachsende, Anmeldung erbeten).


Köksch un Qualm
Stader Landstr. 46
28719 Bremen

Eintritt

Der Museumseintritt beträgt 3,- €/ 
Der Eintritt für Kinder beträgt 1,50 €/ Kaffeemenü - natürlich hausgemacht, Kosten 3,80 €.

Öffnungszeiten
Das Museum ist ab 14.00 Uhr geöffnet. Barrierefreiheit ist gewährleistet. Bitte beachten Sie die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln.


Anmeldung/Reservierung
Anfragen und Reservierungen werden sehr gerne unter der Telefonnummer 0421- 63695866 oder unter E-Mail-Adresse zigarrenfabrik@bras-bremen.de entgegengenommen. 

Anfahrt/Barrierefreiheit
Wir empfehlen öffentliche Verkehrsmittel für die An- und Abreise zu nutzen.

Die Buslinien 93 und 94 (Richtung Marßel) halten nur wenige Meter vom Eingang des Köksch un Qualm entfernt. Dies ermöglicht Ihnen eine kurzweilige und entspannte Anreise.

Aus der Bremer Innenstadt erreichen Sie uns in nur ca. 15 Minuten. Vom Bremer Hauptbahnhof aus fahren die RS1 und RS2 über den Umsteigeplatz Bahnhof Bremen Burg. Dort steigen Sie um in die Buslinien 93 oder 94 Richtung Marßel. Nach nur zwei Haltestellen liegt Ihre Zielhaltestelle Beckers Barg auf der rechten Seite unweit des Museums. Vom Depot Gröpelingen aus können Sie ohne Umsteigen das Museum in ca. 20 Minuten mit der Buslinie 93 (Richtung Marßel) erreichen.

Freitag, 4. November 2022

Szenische Lesung

Zur besinnlichen Jahreszeit erwartet Sie ein Nachmittag mit amüsanten, unterhaltsamen und ernsthaften Geschichten und Geschichten aus alte Zeiten.


Szenische Lesung, Foto: bras e.V.

Die Veranstaltung: "Szenische Lesung" findet statt am: 10.11.2022 um 15:00 Uhr (für Kinder und Erwachsene, Anmeldung erbeten).


Köksch un Qualm
Stader Landstr. 46
28719 Bremen

Eintritt

Der Museumseintritt beträgt 3,- €/ 
Der Eintritt für Kinder beträgt 1,50 €/ Kaffeemenü - natürlich hausgemacht, Kosten 3,80 €.

Öffnungszeiten
Das Museum ist ab 14.00 Uhr geöffnet. Barrierefreiheit ist gewährleistet. Bitte beachten Sie die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln.


Anmeldung/Reservierung
Anfragen und Reservierungen werden sehr gerne unter der Telefonnummer 0421- 63695866 oder unter E-Mail-Adresse zigarrenfabrik@bras-bremen.de entgegengenommen. 

Anfahrt/Barrierefreiheit
Wir empfehlen öffentliche Verkehrsmittel für die An- und Abreise zu nutzen.

Die Buslinien 93 und 94 (Richtung Marßel) halten nur wenige Meter vom Eingang des Köksch un Qualm entfernt. Dies ermöglicht Ihnen eine kurzweilige und entspannte Anreise.

Aus der Bremer Innenstadt erreichen Sie uns in nur ca. 15 Minuten. Vom Bremer Hauptbahnhof aus fahren die RS1 und RS2 über den Umsteigeplatz Bahnhof Bremen Burg. Dort steigen Sie um in die Buslinien 93 oder 94 Richtung Marßel. Nach nur zwei Haltestellen liegt Ihre Zielhaltestelle Beckers Barg auf der rechten Seite unweit des Museums. Vom Depot Gröpelingen aus können Sie ohne Umsteigen das Museum in ca. 20 Minuten mit der Buslinie 93 (Richtung Marßel) erreichen.

Wir binden Adventskränze

Liebe Gäste und Freunde des "Köksch un Qualm" die Veranstaltung Adventskränze binden ist leider ausgebucht. Deswegen sind keine weiteren Anmeldungen möglich.


Herr Richtering mit Adventskranz, Foto: bras e.V.


Die Veranstaltung: "Wir binden Adventskränze" ist ausgebucht.

Beginn der Veranstaltung um: 24.11.2022 um 14:00 Uhr (Kosten nach Materialaufwand).


Köksch un Qualm
Stader Landstr. 46
28719 Bremen


Eintritt

Der Museumseintritt beträgt 3,- €/ 
Der Eintritt für Kinder beträgt 1,50 €/ Kaffeemenü - natürlich hausgemacht, Kosten 3,80 €


Öffnungszeiten
Das Museum ist ab 14.00 Uhr geöffnet. Barrierefreiheit ist gewährleistet. Bitte beachten Sie die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln.


Anmeldung/Reservierung
Anfragen und Reservierungen werden sehr gerne unter der Telefonnummer 0421- 63695866 oder unter E-Mail-Adresse zigarrenfabrik@bras-bremen.de entgegengenommen. 

Anfahrt/Barrierefreiheit
Wir empfehlen öffentliche Verkehrsmittel für die An- und Abreise zu nutzen.

Die Buslinien 93 und 94 (Richtung Marßel) halten nur wenige Meter vom Eingang des Köksch un Qualm entfernt. Dies ermöglicht Ihnen eine kurzweilige und entspannte Anreise.

Aus der Bremer Innenstadt erreichen Sie uns in nur ca. 15 Minuten. Vom Bremer Hauptbahnhof aus fahren die RS1 und RS2 über den Umsteigeplatz Bahnhof Bremen Burg. Dort steigen Sie um in die Buslinien 93 oder 94 Richtung Marßel. Nach nur zwei Haltestellen liegt Ihre Zielhaltestelle Beckers Barg auf der rechten Seite unweit des Museums. Vom Depot Gröpelingen aus können Sie ohne Umsteigen das Museum in ca. 20 Minuten mit der Buslinie 93 (Richtung Marßel) erreichen.

Freitag, 28. Oktober 2022

Die Vegesacker Fischereigesellschaft


Die siebzigjährige Geschichte der Vegesacker Fischereigesellschaft wird heute Inhalt eines unterhaltsamen Vortrages sein. Reisen Sie mit unserem Referenten zurück in die Zeit, wo die Heringsfischerei begann. Erfahren Sie, wie sie wuchs und florierte, wie sie wieder schrumpfte und endete.
 

Bild: bras e.V.





Die Veranstaltung: "Die Vegesacker Fischereigesellschaft" findet statt am: 03.11.2022 um 15:00 Uhr (für Kinder und Erwachsene, Anmeldung erbeten).


Köksch un Qualm
Stader Landstr. 46
28719 Bremen

Eintritt

Der Museumseintritt beträgt 3,- €/ 
Der Eintritt für Kinder beträgt 1,50 €/ Kaffeemenü - natürlich hausgemacht, Kosten 3,80 €.

Öffnungszeiten
Das Museum ist ab 14.00 Uhr geöffnet. Barrierefreiheit ist gewährleistet. Bitte beachten Sie die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln.


Anmeldung/Reservierung
Anfragen und Reservierungen werden sehr gerne unter der Telefonnummer 0421- 63695866 oder unter E-Mail-Adresse zigarrenfabrik@bras-bremen.de entgegengenommen. 

Anfahrt/Barrierefreiheit
Wir empfehlen öffentliche Verkehrsmittel für die An- und Abreise zu nutzen.

Die Buslinien 93 und 94 (Richtung Marßel) halten nur wenige Meter vom Eingang des Köksch un Qualm entfernt. Dies ermöglicht Ihnen eine kurzweilige und entspannte Anreise.

Aus der Bremer Innenstadt erreichen Sie uns in nur ca. 15 Minuten. Vom Bremer Hauptbahnhof aus fahren die RS1 und RS2 über den Umsteigeplatz Bahnhof Bremen Burg. Dort steigen Sie um in die Buslinien 93 oder 94 Richtung Marßel. Nach nur zwei Haltestellen liegt Ihre Zielhaltestelle Beckers Barg auf der rechten Seite unweit des Museums. Vom Depot Gröpelingen aus können Sie ohne Umsteigen das Museum in ca. 20 Minuten mit der Buslinie 93 (Richtung Marßel) erreichen.

Freitag, 21. Oktober 2022

Ferienspezial: Fruchtleder

Die Köksch Johanna breitet heute gemeinsam mit großen und kleinen Gästen gesunde Naschereien zu, das Fruchtleder. (für Kinder und Erwachsene, Anmeldung erbeten)


Ferienspezial: Fruchtleder, Foto: bras e.V.


Die Veranstaltung: "Fruchtleder" findet statt am: 27.10.2022 um 14:00 Uhr (für Kinder und Erwachsene, Anmeldung erbeten).


Köksch un Qualm
Stader Landstr. 46
28719 Bremen


Eintritt

Der Museumseintritt beträgt 3,- €/ 
Der Eintritt für Kinder beträgt 1,50 €/ Kaffeemenü - natürlich hausgemacht, Kosten 3,80 €.

Öffnungszeiten
Das Museum ist ab 14.00 Uhr geöffnet. Barrierefreiheit ist gewährleistet. Bitte beachten Sie die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln.


Anmeldung/Reservierung
Anfragen und Reservierungen werden sehr gerne unter der Telefonnummer 0421- 63695866 oder unter E-Mail-Adresse zigarrenfabrik@bras-bremen.de entgegengenommen. 

Anfahrt/Barrierefreiheit
Wir empfehlen öffentliche Verkehrsmittel für die An- und Abreise zu nutzen.

Die Buslinien 93 und 94 (Richtung Marßel) halten nur wenige Meter vom Eingang des Köksch un Qualm entfernt. Dies ermöglicht Ihnen eine kurzweilige und entspannte Anreise.

Aus der Bremer Innenstadt erreichen Sie uns in nur ca. 15 Minuten. Vom Bremer Hauptbahnhof aus fahren die RS1 und RS2 über den Umsteigeplatz Bahnhof Bremen Burg. Dort steigen Sie um in die Buslinien 93 oder 94 Richtung Marßel. Nach nur zwei Haltestellen liegt Ihre Zielhaltestelle Beckers Barg auf der rechten Seite unweit des Museums. Vom Depot Gröpelingen aus können Sie ohne Umsteigen das Museum in ca. 20 Minuten mit der Buslinie 93 (Richtung Marßel) erreichen.

Donnerstag, 13. Oktober 2022

Ferienspezial: Drachenbau

Der kräftige Herbstwind erlaubt uns die Drachen wieder steigen zu lassen. Jetzt weht der Wind richtig kräftig und deshalb laden wir Jung und Alt zum gemeinsamen Drachenbau ein. Wenn die Erwachsenen beim Bauen helfen,  freut sich der Nachwuchs beim Bauen helfen, freut sich der Nachwuchs beim gemeinsamen Drachen steigen lassen auf dem Feld. (Anmelden erbeten & Kosten nach Materialaufwand)


Drache bauen, Foto: bras e.V.



Die Veranstaltung: "Drachenbau" findet statt am: 20.10.2022 um 14:00 Uhr (für Kinder und Erwachsene, Anmeldung erbeten).


Köksch un Qualm
Stader Landstr. 46
28719 Bremen

Eintritt

Der Museumseintritt beträgt 3,- €/ 
Der Eintritt für Kinder beträgt 1,50 €/ Kaffeemenü - natürlich hausgemacht, Kosten 3,80 €.

Öffnungszeiten
Das Museum ist ab 14.00 Uhr geöffnet. Barrierefreiheit ist gewährleistet. Bitte beachten Sie die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln.


Anmeldung/Reservierung
Anfragen und Reservierungen werden sehr gerne unter der Telefonnummer 0421- 63695866 oder unter E-Mail-Adresse zigarrenfabrik@bras-bremen.de entgegengenommen. 

Anfahrt/Barrierefreiheit
Wir empfehlen öffentliche Verkehrsmittel für die An- und Abreise zu nutzen.

Die Buslinien 93 und 94 (Richtung Marßel) halten nur wenige Meter vom Eingang des Köksch un Qualm entfernt. Dies ermöglicht Ihnen eine kurzweilige und entspannte Anreise.

Aus der Bremer Innenstadt erreichen Sie uns in nur ca. 15 Minuten. Vom Bremer Hauptbahnhof aus fahren die RS1 und RS2 über den Umsteigeplatz Bahnhof Bremen Burg. Dort steigen Sie um in die Buslinien 93 oder 94 Richtung Marßel. Nach nur zwei Haltestellen liegt Ihre Zielhaltestelle Beckers Barg auf der rechten Seite unweit des Museums. Vom Depot Gröpelingen aus können Sie ohne Umsteigen das Museum in ca. 20 Minuten mit der Buslinie 93 (Richtung Marßel) erreichen.

Freitag, 7. Oktober 2022

Bremen kocht! Plum un Klütschen

Die Köksch Meta kocht das traditionsreiche Gericht, das so gut in den Herbst passt. Natürlich dürfen die Gäste mitmachen und probieren, was da so auf dem Herd entsteht. Verkosten erwünscht!


Bremen kockt! Plum un Klütschen, Foto: bras e.V.

Die Veranstaltung: "Bremen kocht! Plumun Klütschen"

findet statt am: 13.10.2022 um 15:00 Uhr (für Kinder und Erwachsende, Anmeldung erbeten).

Köksch un Qualm
Stader Landstr. 46
28719 Bremen

Eintritt

Der Museumseintritt beträgt 3,- €/ 
Der Eintritt für Kinder beträgt 1,50 €/ Kaffeemenü - natürlich hausgemacht, Kosten 3,80 €.

Öffnungszeiten
Das Museum ist ab 14.00 Uhr geöffnet. Barrierefreiheit ist gewährleistet. Bitte beachten Sie die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln.


Anmeldung/Reservierung
Anfragen und Reservierungen werden sehr gerne unter der Telefonnummer 0421- 63695866 oder unter E-Mail-Adresse zigarrenfabrik@bras-bremen.de entgegengenommen. 

Anfahrt/Barrierefreiheit
Wir empfehlen öffentliche Verkehrsmittel für die An- und Abreise zu nutzen.

Die Buslinien 93 und 94 (Richtung Marßel) halten nur wenige Meter vom Eingang des Köksch un Qualm entfernt. Dies ermöglicht Ihnen eine kurzweilige und entspannte Anreise.

Aus der Bremer Innenstadt erreichen Sie uns in nur ca. 15 Minuten. Vom Bremer Hauptbahnhof aus fahren die RS1 und RS2 über den Umsteigeplatz Bahnhof Bremen Burg. Dort steigen Sie um in die Buslinien 93 oder 94 Richtung Marßel. Nach nur zwei Haltestellen liegt Ihre Zielhaltestelle Beckers Barg auf der rechten Seite unweit des Museums. Vom Depot Gröpelingen aus können Sie ohne Umsteigen das Museum in ca. 20 Minuten mit der Buslinie 93 (Richtung Marßel) erreichen.

Freitag, 30. September 2022

Rituale früher und heute: Von der besonderen Sofaecke bis zum Tanzstundenbüchlein

Modestücke und nicht-textile Alltagsgegenstände wie ein Tanzstubenbüchlein, Anstands- und Benimmregeln sowie Alltagsrituale zeigen neben Romanauszügen einen spannenden Einblick in die Vergangenheit und kulturellen Wandel.


Rituale früher und heute mit Renate Drögemüller, Foto: bras e.V.


Die Veranstaltung: "Rituale früher und heute: Von der besonderen Sofaecke bis zum Tanzstubenbüchlein"

findet statt am: 06.10.2022 um 15:00 Uhr (für Kinder und Erwachsende, Anmeldung erbeten).

Köksch un Qualm
Stader Landstr. 46
28719 Bremen

Eintritt

Der Museumseintritt beträgt 3,- €/ 
Der Eintritt für Kinder beträgt 1,50 €/ Kaffeemenü - natürlich hausgemacht, Kosten 3,80 €.

Öffnungszeiten
Das Museum ist ab 14.00 Uhr geöffnet. Barrierefreiheit ist gewährleistet. Bitte beachten Sie die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln.


Anmeldung/Reservierung
Anfragen und Reservierungen werden sehr gerne unter der Telefonnummer 0421- 63695866 oder unter E-Mail-Adresse zigarrenfabrik@bras-bremen.de entgegengenommen. 

Anfahrt/Barrierefreiheit
Wir empfehlen öffentliche Verkehrsmittel für die An- und Abreise zu nutzen.

Die Buslinien 93 und 94 (Richtung Marßel) halten nur wenige Meter vom Eingang des Köksch un Qualm entfernt. Dies ermöglicht Ihnen eine kurzweilige und entspannte Anreise.

Aus der Bremer Innenstadt erreichen Sie uns in nur ca. 15 Minuten. Vom Bremer Hauptbahnhof aus fahren die RS1 und RS2 über den Umsteigeplatz Bahnhof Bremen Burg. Dort steigen Sie um in die Buslinien 93 oder 94 Richtung Marßel. Nach nur zwei Haltestellen liegt Ihre Zielhaltestelle Beckers Barg auf der rechten Seite unweit des Museums. Vom Depot Gröpelingen aus können Sie ohne Umsteigen das Museum in ca. 20 Minuten mit der Buslinie 93 (Richtung Marßel) erreichen.

Freitag, 23. September 2022

Wir binden Herbstkränze

Rita Wichmann zaubert stimmungsvolle Herbstkränze und zeigt den Gästen, wie sich eigene Ideen umsetzen lassen. (Anmeldung erforderlich, Kosten nach Materialaufwand)


Herbstkranz. Foto: bras e.V.


Die Veranstaltung: "Wir binden Herbstkränze"

findet statt am: 29.09.2022 um 14:00 Uhr


Köksch un Qualm
Stader Landstr. 46
28719 Bremen


Eintritt

Der Museumseintritt beträgt 3,- €/ 
Der Eintritt für Kinder beträgt 1,50 €/ Kaffeemenü - natürlich hausgemacht, Kosten 3,80 €.

Öffnungszeiten
Das Museum ist ab 14.00 Uhr geöffnet. Barrierefreiheit ist gewährleistet. Bitte beachten Sie die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln.


Anmeldung/Reservierung
Anfragen und Reservierungen werden sehr gerne unter der Telefonnummer 0421- 63695866 oder unter E-Mail-Adresse zigarrenfabrik@bras-bremen.de entgegengenommen. 

Anfahrt/Barrierefreiheit
Wir empfehlen öffentliche Verkehrsmittel für die An- und Abreise zu nutzen.

Die Buslinien 93 und 94 (Richtung Marßel) halten nur wenige Meter vom Eingang des Köksch un Qualm entfernt. Dies ermöglicht Ihnen eine kurzweilige und entspannte Anreise.

Aus der Bremer Innenstadt erreichen Sie uns in nur ca. 15 Minuten. Vom Bremer Hauptbahnhof aus fahren die RS1 und RS2 über den Umsteigeplatz Bahnhof Bremen Burg. Dort steigen Sie um in die Buslinien 93 oder 94 Richtung Marßel. Nach nur zwei Haltestellen liegt Ihre Zielhaltestelle Beckers Barg auf der rechten Seite unweit des Museums. Vom Depot Gröpelingen aus können Sie ohne Umsteigen das Museum in ca. 20 Minuten mit der Buslinie 93 (Richtung Marßel) erreichen.



Donnerstag, 15. September 2022

Natron

Unsere Johanna führt ein in die zahllosen Möglichkeiten, die uns dieses unscheinbare Pulver bietet. Ob als Heilmittel, zum Backen & Kochen oder als Haushaltshelfer: Natron ist ein echtes Wunder.

Natron. Foto: bras e.V.


Die Veranstaltung: "Natron"

findet statt am: 22.09.2022 um 15:00 Uhr



Köksch un Qualm
Stader Landstr. 46
28719 Bremen


Eintritt

Der Museumseintritt beträgt 3,- €/ 
Der Eintritt für Kinder beträgt 1,50 €/ Kaffeemenü - natürlich hausgemacht, Kosten 3,80 €.

Öffnungszeiten
Das Museum ist ab 14.00 Uhr geöffnet. Barrierefreiheit ist gewährleistet. Bitte beachten Sie die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln.


Anmeldung/Reservierung
Anfragen und Reservierungen werden sehr gerne unter der Telefonnummer 0421- 63695866 oder unter E-Mail-Adresse zigarrenfabrik@bras-bremen.de entgegengenommen. 

Anfahrt/Barrierefreiheit
Wir empfehlen öffentliche Verkehrsmittel für die An- und Abreise zu nutzen.

Die Buslinien 93 und 94 (Richtung Marßel) halten nur wenige Meter vom Eingang des Köksch un Qualm entfernt. Dies ermöglicht Ihnen eine kurzweilige und entspannte Anreise.

Aus der Bremer Innenstadt erreichen Sie uns in nur ca. 15 Minuten. Vom Bremer Hauptbahnhof aus fahren die RS1 und RS2 über den Umsteigeplatz Bahnhof Bremen Burg. Dort steigen Sie um in die Buslinien 93 oder 94 Richtung Marßel. Nach nur zwei Haltestellen liegt Ihre Zielhaltestelle Beckers Barg auf der rechten Seite unweit des Museums. Vom Depot Gröpelingen aus können Sie ohne Umsteigen das Museum in ca. 20 Minuten mit der Buslinie 93 (Richtung Marßel) erreichen.

Freitag, 9. September 2022

Bremen kocht! Käse und Joghurt herstellen

Ohne viel Aufwand lassen sich aus frischer Rohmilch Käse und Joghurt zuhause herstellen. Erhalten Sie Einblick in diese uralte Technik, probieren Sie es selbst und kosten sie!


Bremen kocht! Käse und Jogurt herstellen, Foto: bras e.V.


Die Veranstaltung: "Bremen kocht! Käse und Joghurt herstellen"

findet statt am: 08.09.2022 um 15:00 Uhr (für Kinder und Erwachsende, Anmeldung erbeten).

Köksch un Qualm
Stader Landstr. 46
28719 Bremen

Eintritt

Der Museumseintritt beträgt 3,- €/ 
Der Eintritt für Kinder beträgt 1,50 €/ Kaffeemenü - natürlich hausgemacht, Kosten 3,80 €.

Öffnungszeiten
Das Museum ist ab 14.00 Uhr geöffnet. Barrierefreiheit ist gewährleistet. Bitte beachten Sie die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln.


Anmeldung/Reservierung
Anfragen und Reservierungen werden sehr gerne unter der Telefonnummer 0421- 63695866 oder unter E-Mail-Adresse zigarrenfabrik@bras-bremen.de entgegengenommen. 

Anfahrt/Barrierefreiheit
Wir empfehlen öffentliche Verkehrsmittel für die An- und Abreise zu nutzen.

Die Buslinien 93 und 94 (Richtung Marßel) halten nur wenige Meter vom Eingang des Köksch un Qualm entfernt. Dies ermöglicht Ihnen eine kurzweilige und entspannte Anreise.

Aus der Bremer Innenstadt erreichen Sie uns in nur ca. 15 Minuten. Vom Bremer Hauptbahnhof aus fahren die RS1 und RS2 über den Umsteigeplatz Bahnhof Bremen Burg. Dort steigen Sie um in die Buslinien 93 oder 94 Richtung Marßel. Nach nur zwei Haltestellen liegt Ihre Zielhaltestelle Beckers Barg auf der rechten Seite unweit des Museums. Vom Depot Gröpelingen aus können Sie ohne Umsteigen das Museum in ca. 20 Minuten mit der Buslinie 93 (Richtung Marßel) erreichen.

Freitag, 2. September 2022

Bremen kocht! Birnenpudding

Ein altes Bremer Gericht hört auf den Namen Birnenpudding und wird traditionell mit einer Speckummantelung serviert. Wir verraten Ihnen, wie diese regionale Köstlichkeit hergestellt wird und laden sie zum Probieren ein.


Bremen kocht! Birnenpudding, Foto: bras e.V.



Die Veranstaltung: "Bremen kocht! Birnenpudding"

findet statt am: 08.09.2022 um 15:00 Uhr (für Kinder und Erwachsende, Anmeldung erbeten).

Köksch un Qualm
Stader Landstr. 46
28719 Bremen

Eintritt

Der Museumseintritt beträgt 3,- €/ 
Der Eintritt für Kinder beträgt 1,50 €/ Kaffeemenü - natürlich hausgemacht, Kosten 3,80 €.


Öffnungszeiten
Das Museum ist ab 14.00 Uhr geöffnet. Barrierefreiheit ist gewährleistet. Bitte beachten Sie die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln.


Anmeldung/Reservierung
Anfragen und Reservierungen werden sehr gerne unter der Telefonnummer 0421- 63695866 oder unter E-Mail-Adresse zigarrenfabrik@bras-bremen.de entgegengenommen. 

Anfahrt/Barrierefreiheit
Wir empfehlen öffentliche Verkehrsmittel für die An- und Abreise zu nutzen.

Die Buslinien 93 und 94 (Richtung Marßel) halten nur wenige Meter vom Eingang des Köksch un Qualm entfernt. Dies ermöglicht Ihnen eine kurzweilige und entspannte Anreise.

Aus der Bremer Innenstadt erreichen Sie uns in nur ca. 15 Minuten. Vom Bremer Hauptbahnhof aus fahren die RS1 und RS2 über den Umsteigeplatz Bahnhof Bremen Burg. Dort steigen Sie um in die Buslinien 93 oder 94 Richtung Marßel. Nach nur zwei Haltestellen liegt Ihre Zielhaltestelle Beckers Barg auf der rechten Seite unweit des Museums. Vom Depot Gröpelingen aus können Sie ohne Umsteigen das Museum in ca. 20 Minuten mit der Buslinie 93 (Richtung Marßel) erreichen.




Freitag, 26. August 2022

Bremen kocht! Holunderbeeren

Die Schwarze Holunderbeere ist als Heilpflanze bekannt und wird seit jeher als traditionelles Hausmittel eingesetzt. Heute zeigen wir Ihnen, was man aus dieser Steinfrucht Verschiedenes zaubern kann, inkl. Verkostung.


Bremen kocht! Holunderbeeren, Foto: bras e.V.


Die Veranstaltung : "Bremen kocht! Holunderbeeren"

findet statt am: 01.09.2022 um 15:00 Uhr (für Kinder und Erwachsende, Anmeldung erbeten).

Köksch un Qualm
Stader Landstr. 46
28719 Bremen


Eintritt

Der Museumseintritt beträgt 3,- €/ 
Der Eintritt für Kinder beträgt 1,50 €/ Kaffeemenü - natürlich hausgemacht, Kosten 3,80 €


Öffnungszeiten
Das Museum ist ab 14.00 Uhr geöffnet. Barrierefreiheit ist gewährleistet. Bitte beachten Sie die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln.


Anmeldung/Reservierung
Anfragen und Reservierungen werden sehr gerne unter der Telefonnummer 0421- 63695866 oder unter E-Mail-Adresse zigarrenfabrik@bras-bremen.de entgegengenommen. 

Anfahrt/Barrierefreiheit
Wir empfehlen öffentliche Verkehrsmittel für die An- und Abreise zu nutzen.

Die Buslinien 93 und 94 (Richtung Marßel) halten nur wenige Meter vom Eingang des Köksch un Qualm entfernt. Dies ermöglicht Ihnen eine kurzweilige und entspannte Anreise.

Aus der Bremer Innenstadt erreichen Sie uns in nur ca. 15 Minuten. Vom Bremer Hauptbahnhof aus fahren die RS1 und RS2 über den Umsteigeplatz Bahnhof Bremen Burg. Dort steigen Sie um in die Buslinien 93 oder 94 Richtung Marßel. Nach nur zwei Haltestellen liegt Ihre Zielhaltestelle Beckers Barg auf der rechten Seite unweit des Museums. Vom Depot Gröpelingen aus können Sie ohne Umsteigen das Museum in ca. 20 Minuten mit der Buslinie 93 (Richtung Marßel) erreichen.

Montag, 22. August 2022

Kleidergeschichten - hautnahe Geschichten unseres Lebens

Von Lieblingskleidern und geerbten Teilen. Von denen, für die man soooo sparen musste! Von Kleidung, die noch im Schrank hängt - obwohl sie seit Langem nicht mehr passt. Und von traurigen Begebenheiten auf harten Nachkriegsholzstühlchen in der Grundschule. Und von Cinderellas Ballkleidern...


Kleidergeschichten -hautnahe Geschichten unseres Lebens, Foto: bras e.V.


Die Veranstaltung: "Kleidergeschichten - hautnahe Geschichten unseres Lebens (mit Renate Drögemüller)"


findet statt am: 25.08.2022 um 15:00 Uhr (für Kinder und Erwachsende, Anmeldung erbeten)
Köksch un Qualm
Stader Landstr. 46
28719 Bremen


Eintritt

Der Museumseintritt beträgt 3,- €/ 
Der Eintritt für Kinder beträgt 1,50 €/ Kaffeemenü - natürlich hausgemacht, Kosten 3,80 €.

Öffnungszeiten
Das Museum ist ab 14.00 Uhr geöffnet. Barrierefreiheit ist gewährleistet. Bitte beachten Sie die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln.

Anmeldung/Reservierung
Anfragen und Reservierungen werden sehr gerne unter der Telefonnummer 0421- 63695866 oder unter E-Mail-Adresse zigarrenfabrik@bras-bremen.de entgegengenommen. 

Anfahrt/Barrierefreiheit
Wir empfehlen öffentliche Verkehrsmittel für die An- und Abreise zu nutzen.

Die Buslinien 93 und 94 (Richtung Marßel) halten nur wenige Meter vom Eingang des Köksch un Qualm entfernt. Dies ermöglicht Ihnen eine kurzweilige und entspannte Anreise.

Aus der Bremer Innenstadt erreichen Sie uns in nur ca. 15 Minuten. Vom Bremer Hauptbahnhof aus fahren die RS1 und RS2 über den Umsteigeplatz Bahnhof Bremen Burg. Dort steigen Sie um in die Buslinien 93 oder 94 Richtung Marßel. Nach nur zwei Haltestellen liegt Ihre Zielhaltestelle Beckers Barg auf der rechten Seite unweit des Museums. Vom Depot Gröpelingen aus können Sie ohne Umsteigen das Museum in ca. 20 Minuten mit der Buslinie 93 (Richtung Marßel) erreichen.

Freitag, 12. August 2022

Ferienspezial: Zu Besuch im Köksch un Qualm

Heute laden wir alle Kinder und Erwachsende in die ehemalige Zigarrenmanufaktur ein. Der Hausherr Heinrich Wilhelm Richtering führt durch die Arbeitsstelle seines Gesindes und plaudert aus dem Nähkästchen.


Ferienspezial: Zu Besuch im Köksch un Qualm, Foto: bras e.V.


Die Veranstaltung: "Zu Besuch im Köksch un Qualm"
findet statt am: 18.08.2022 um 15:00 Uhr (für Kinder und Erwachsende, Anmeldung erbeten)

Köksch un Qualm
Stader Landstr. 46
28719 Bremen


Eintritt

Der Museumseintritt beträgt 3,- €/ 
Der Eintritt für Kinder beträgt 1,50 €/ Kaffeemenü - natürlich hausgemacht, Kosten 3,80 €


Öffnungszeiten
Das Museum ist ab 14.00 Uhr geöffnet. Barrierefreiheit ist gewährleistet. Bitte beachten Sie die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln.


Anmeldung/Reservierung
Anfragen und Reservierungen werden sehr gerne unter der Telefonnummer 0421- 63695866 oder unter E-Mail-Adresse zigarrenfabrik@bras-bremen.de entgegengenommen. 

Anfahrt/Barrierefreiheit
Wir empfehlen öffentliche Verkehrsmittel für die An- und Abreise zu nutzen.

Die Buslinien 93 und 94 (Richtung Marßel) halten nur wenige Meter vom Eingang des Köksch un Qualm entfernt. Dies ermöglicht Ihnen eine kurzweilige und entspannte Anreise.

Aus der Bremer Innenstadt erreichen Sie uns in nur ca. 15 Minuten. Vom Bremer Hauptbahnhof aus fahren die RS1 und RS2 über den Umsteigeplatz Bahnhof Bremen Burg. Dort steigen Sie um in die Buslinien 93 oder 94 Richtung Marßel. Nach nur zwei Haltestellen liegt Ihre Zielhaltestelle Beckers Barg auf der rechten Seite unweit des Museums. Vom Depot Gröpelingen aus können Sie ohne Umsteigen das Museum in ca. 20 Minuten mit der Buslinie 93 (Richtung Marßel) erreichen.

Freitag, 5. August 2022

Upcycling

Aus mitgebrachten Shurts werden heute Taschen gestaltet.



Es werden Taschen gestaltet. Foto: bras e.V.


Die Veranstaltung: "Ferienspezial: Upcycling"

findet statt am: 11.08.2022 um 14:00 Uhr (für Kinder und Erwachsende, Anmeldung erbeten)

Köksch un Qualm
Stader Landstr. 46
28719 Bremen


Eintritt

Der Museumseintritt beträgt 3,- €/ 
Der Eintritt für Kinder beträgt 1,50 €/ Kaffeemenü - natürlich hausgemacht, Kosten 3,80 €


Öffnungszeiten
Das Museum ist ab 14.00 Uhr geöffnet. Barrierefreiheit ist gewährleistet. Bitte beachten Sie die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln.


Anmeldung/Reservierung
Anfragen und Reservierungen werden sehr gerne unter der Telefonnummer 0421-63695866 oder unter E-Mail-Adresse zigarrenfabrik@bras-bremen.de entgegengenommen. 

Anfahrt/Barrierefreiheit
Wir empfehlen öffentliche Verkehrsmittel für die An- und Abreise zu nutzen.

Die Buslinien 93 und 94 (Richtung Marßel) halten nur wenige Meter vom Eingang des Köksch un Qualm entfernt. Dies ermöglicht Ihnen eine kurzweilige und entspannte Anreise.

Aus der Bremer Innenstadt erreichen Sie uns in nur ca. 15 Minuten. Vom Bremer Hauptbahnhof aus fahren die RS1 und RS2 über den Umsteigeplatz Bahnhof Bremen Burg. Dort steigen Sie um in die Buslinien 93 oder 94 Richtung Marßel. Nach nur zwei Haltestellen liegt Ihre Zielhaltestelle Beckers Barg auf der rechten Seite unweit des Museums. Vom Depot Gröpelingen aus können Sie ohne Umsteigen das Museum in ca. 20 Minuten mit der Buslinie 93 (Richtung Marßel) erreichen.

Freitag, 29. Juli 2022

Ferienspezial: Wäsche waschen

Kinder und Erwachsende können heute unseren fleißigen Waschfrauen zur Hand gehen: Wäsche stampfen, mit dem Waschbrett schrubben und die große Wringe kurbeln.


Wäsche bügeln, Foto: bras e.V.


Die Veranstaltung: "Ferienspezial: Wäsche waschen"

findet statt am: 04.08.2022 um 14:00 Uhr (für Kinder und Erwachsende, Anmeldung erbeten)

Köksch un Qualm
Stader Landstr. 46
28719 Bremen

Eintritt

Der Museumseintritt beträgt 3,- €/ 
Der Eintritt für Kinder beträgt 1,50 €/ Kaffeemenü - natürlich hausgemacht, Kosten 3,80 €


Öffnungszeiten
Das Museum ist ab 14.00 Uhr geöffnet. Barrierefreiheit ist gewährleistet. Bitte beachten Sie die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln.


Anmeldung/Reservierung
Anfragen und Reservierungen werden sehr gerne unter der Telefonnummer 0421- 63695866 oder unter E-Mail-Adresse zigarrenfabrik@bras-bremen.de entgegengenommen. 

Anfahrt/Barrierefreiheit
Wir empfehlen öffentliche Verkehrsmittel für die An- und Abreise zu nutzen.

Die Buslinien 93 und 94 (Richtung Marßel) halten nur wenige Meter vom Eingang des Köksch un Qualm entfernt. Dies ermöglicht Ihnen eine kurzweilige und entspannte Anreise.

Aus der Bremer Innenstadt erreichen Sie uns in nur ca. 15 Minuten. Vom Bremer Hauptbahnhof aus fahren die RS1 und RS2 über den Umsteigeplatz Bahnhof Bremen Burg. Dort steigen Sie um in die Buslinien 93 oder 94 Richtung Marßel. Nach nur zwei Haltestellen liegt Ihre Zielhaltestelle Beckers Barg auf der rechten Seite unweit des Museums. Vom Depot Gröpelingen aus können Sie ohne Umsteigen das Museum in ca. 20 Minuten mit der Buslinie 93 (Richtung Marßel) erreichen.

Freitag, 22. Juli 2022

Ferienspezial: DIY-Schmuck

Unter der fachkundigen Anleitung von Rita Wichmann könnt Ihr eigene Armbänder oder Fußkettchen herstellen und zum Verschenken oder selber tragen direkt mitnehmen! (für Kinder und Erwachsene, Anmeldung erbeten, Kosten nach Materialaufwand)


Diy-Schmuck mit Rita Wichmann, Foto: bras e.V.


Die Veranstaltung: "FERIENSPEZIAL: DIY-Schmuck"

findet statt am: 28.07.2022 um 14:00 Uhr ( (für Kinder und Erwachsende, Anmeldung erbeten)

Köksch un Qualm
Stader Landstr. 46
28719 Bremen

Eintritt

Der Museumseintritt beträgt 3,- €/ 
Der Eintritt für Kinder beträgt 1,50 €/ Kaffeemenü - natürlich hausgemacht, Kosten 3,80 €


Öffnungszeiten
Das Museum ist ab 14.00 Uhr geöffnet. Barrierefreiheit ist gewährleistet. Bitte beachten Sie die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln.


Anmeldung/Reservierung
Anfragen und Reservierungen werden sehr gerne unter der Telefonnummer 0421- 63695866 oder unter E-Mail-Adresse zigarrenfabrik@bras-bremen.de entgegengenommen. 

Anfahrt/Barrierefreiheit
Wir empfehlen öffentliche Verkehrsmittel für die An- und Abreise zu nutzen.

Die Buslinien 93 und 94 (Richtung Marßel) halten nur wenige Meter vom Eingang des Köksch un Qualm entfernt. Dies ermöglicht Ihnen eine kurzweilige und entspannte Anreise.

Aus der Bremer Innenstadt erreichen Sie uns in nur ca. 15 Minuten. Vom Bremer Hauptbahnhof aus fahren die RS1 und RS2 über den Umsteigeplatz Bahnhof Bremen Burg. Dort steigen Sie um in die Buslinien 93 oder 94 Richtung Marßel. Nach nur zwei Haltestellen liegt Ihre Zielhaltestelle Beckers Barg auf der rechten Seite unweit des Museums. Vom Depot Gröpelingen aus können Sie ohne Umsteigen das Museum in ca. 20 Minuten mit der Buslinie 93 (Richtung Marßel) erreichen.

Freitag, 15. Juli 2022

Japanische Batikkunst für Alle: Taucht ein in die Welt des textilen DIY-Trens.

Heute Nachmittag möchten wir eine jahrhundertealte Textilgestaltungstechnik – „Shibori“ wiederbeleben, die ihre Wurzeln in Japan hat. Ursprünglich war sie eine Kunstform der armen Leute, die es sich nicht leisten konnten ihre Kleidung öfter zu erneuern. Dabei werden Stoffe auf verschiedenste Weisen geknotet, gebunden oder gefaltet. Wir vermitteln Ihnen auf anschauliche Weise diese alte japanische Färbetechnik mit spannenden Hintergrundinformationen und geben damit inspirierende Anregungen zum Nachmachen mit. Wenn Sie wollen kann man die eigenen Stoffe oder T-Schirts heute bei uns färben.

 

Shibori Tücher, Foto: bras e.V.



Die Veranstaltung: "Ferienspezial: Shibori"

findet statt am: 14.07.2022 um 14:00 Uhr (für Kinder und Erwachsende, Anmeldung erbeten)

Köksch un Qualm
Stader Landstr. 46
28719 Bremen

Eintritt

Der Museumseintritt beträgt 3,- €/ 
Der Eintritt für Kinder beträgt 1,50 €/ Kaffeemenü - natürlich hausgemacht, Kosten 3,80 €


Öffnungszeiten
Das Museum ist ab 14.00 Uhr geöffnet. Barrierefreiheit ist gewährleistet. Bitte beachten Sie die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln.


Anmeldung/Reservierung
Anfragen und Reservierungen werden sehr gerne unter der Telefonnummer 0421- 63695866 oder unter E-Mail-Adresse zigarrenfabrik@bras-bremen.de entgegengenommen. 

Anfahrt/Barrierefreiheit
Wir empfehlen öffentliche Verkehrsmittel für die An- und Abreise zu nutzen.

Die Buslinien 93 und 94 (Richtung Marßel) halten nur wenige Meter vom Eingang des Köksch un Qualm entfernt. Dies ermöglicht Ihnen eine kurzweilige und entspannte Anreise.

Aus der Bremer Innenstadt erreichen Sie uns in nur ca. 15 Minuten. Vom Bremer Hauptbahnhof aus fahren die RS1 und RS2 über den Umsteigeplatz Bahnhof Bremen Burg. Dort steigen Sie um in die Buslinien 93 oder 94 Richtung Marßel. Nach nur zwei Haltestellen liegt Ihre Zielhaltestelle Beckers Barg auf der rechten Seite unweit des Museums. Vom Depot Gröpelingen aus können Sie ohne Umsteigen das Museum in ca. 20 Minuten mit der Buslinie 93 (Richtung Marßel) erreichen.